Waffenhandel stoppen! Protest vor Krauss-Maffei Wegmann in München

Am 1. und 2. August fand vor dem Werksgelände des Rüstungskonzerns Krauss-Maffei Wegmann in München-Allach eine Protestkundgebung und 24 stündige Mahnwache statt.

Anlass war der geplante Verkauf von Leopard 2 Panzern an arabische Diktaturen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.